Event-Highlights

Das sind die Top-Veranstaltungen in der Region Rhein-Nahe

Unsere Gemeinden an Rhein und Nahe sind bekannt für ihre Events. Kommen Sie und feiern einfach mit!

Theaterfestival "An den Ufern der Poesie"

1.-17. Juli 2022 Das Festival im UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal

Seit 2015 gibt es das Theaterfestival im Oberen Mittelrheintal,
das abwechselnd Orte an beiden Ufern dieses Abschnitts des Rheins bespielt.
Ausgangspunkt und Schwerpunkt des Festivals war und ist die Stadt Bacharach. Kein Geringerer als Heinrich Heine
war es, der diesem Rheinstädtchen die literarischen Weihen verliehen hat. Seine Erzählung DER RABBI VON BACHERACH
greift eine hier angesiedelte antijüdische Ritualmordlegende auf, die seit dem Mittelalter zur Anheizung von Pogromen
an der jüdischen Bevölkerung im gesamten Rheintal diente, bis zuletzt im vergangenen Jahrhundert mit dem Holocaust
die systematische Auslöschung allen jüdischen Lebens in Deutschland und Europa unternommen wurde. Unsere
Inszenierung von Heines Fragment gebliebener Erzählung in der Stadt Bacharach mit ihrer historischen antijüdischen
Pilgerstätte und heutigem Mahnmal Wernerkapelle wurde zum Kernstück des Festivals, das, wie in Salzburg der
alljährliche JEDERMANN, aus dem Welterbetal nicht mehr wegzudenken ist.

 

Rhein-Nahe Touristik
Oberstraße 10
55422 Bacharach
Tel.: 06743-919303
info@rhein-nahe-touristik.de

32. Genheimer Weinfest

19.-22. August 2022

Am dritten Augustwochenende 2022 steigt im idyllischen Weindorf Genheim, Ortsteil der Gemeinde Waldalgesheim, das bereits zur Tradition gewordene Weinfest. Seit 32 Jahren schon wird dieses Fest in unserem kleinen aber feinen Weindorf Genheim gefeiert und

hat sich als Geheimtipp unter Weinfreunden in der Region herumgesprochen. Die Bevölkerung sowie alle Gäste aus nah und fern sind herzlich eingeladen, ein paar weinfrohe und gesellige Stunden in Genheim zu erleben. Zusammen mit vier Winzerbetrieben, dem Männergesangverein und den Landfrauen haben wir ein kleines, aber feines Unterhaltungsprogramm zusammengestellt, damit sich unsere Gäste bei uns wohl fühlen werden.

Kulinarische Sommernacht

26.-28. August 2022, Bacharach Rheinanlagen

Wir würden uns freuen, sie wieder am 4. Augustwochenende in den Bacharacher Rheinanlagen begrüßen zu können!

Einzigartige kulinarische Genüsse erwarten die Besucher auf der Kulinarischen Sommernacht in den Bacharacher Rheinanlagen. Winzer und Gastronomen präsentieren wieder regionale Spitzenweine und Spezialitäten der heimischen Küche. Nicht weniger als acht Weingüter und zwei Gastronomiebetriebe bieten ihre Angebote in dem einmaligen Ambiente der Bacharacher Rheinanlagen dar.

Sichern Sie sich jetzt schon ihren Schlemmergutschein der Kulinarischen Sommernacht für Ihr Jubiläum, als Gratifikation für Ihre Mitarbeiter oder als unvergessliches Firmenevent am Freitagabend. Aktuelle Informationen erhalten Sie auch auf der Facebook-Seite der Kulinarischen Sommernacht.

Rhein-Nahe Touristik, Oberstraße 10, 55422 Bacharach
Tel.: 06743/919303, info@rhein-nahe-touristik.de

Logo KSN

Sie möchten mehr erfahren?

Viele weitere Informationen zur Kulinarischen Sommernacht
in Bacharach am Rhein finden Sie auf unserer Website.

Bacharacher Meister-Konzerte 2022/2023

8. Oktober 2022, 19.30 Uhr Eröffnungskonzert

Seit dem Jahr 2010 veranstaltet die Stadt Bacharach jährlich im Winterhalbjahr die Bacharacher Meister-Konzerte. In Zusammenarbeit mit der Rhein-Nahe Touristik bietet die Weinstadt Bacharach den Bürgerinnen und Bürgern sowie den interessierten Gästen ein hochwertiges Kulturangebot mit international bekannten Gästen. Der künstlerische Leiter Christoph Soldan ist alljährlich für die ausgewogene und musikalisch anspruchsvolle Zusammenstellung der Künstler und des Programms verantwortlich.

Wir möchten sie herzlich zu den nachfolgenden Konzerten einladen. In der 13. Meister-Konzertsaison bietet die Stadt Bacharach 5 Konzerte an. Alle Konzerte finden in der Bacharacher Mittelrheinhalle (Mainzer Straße) statt.

Kartenpreis: 19 €
Ermäßigter Preis 16 € (Schüler, Studenten, Auszubildende,
Rentner, Schwerbeschädigte)

Rhein-Nahe Touristik
Oberstraße 10
55422 Bacharach
Tel.: 06743-919303
info@rhein-nahe-touristik.de

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern!

Vierthälermarkt

6.-7. Mai 2023, Bacharach Rheinanlagen

Der mittelalterliche Markt findet jeweils am zweiten Mai-Wochende, alle zwei Jahre in Bacharach statt. Der nächste Vierthäler-Markt war im Jahr 2021 geplant. Leider können wir den Markt aufgrund der Hygienevorgaben in diesem Jahr nicht durchführen.

Wir hoffen, dass wir wie in den Vorjahren wieder im Jahr 2023 einen attraktiven Vierthälermarkt in den Bacharacher Rheinanlagen durchführen können. Spielleute, Gaukler und Schausteller bieten dann auf dem Markt wieder ein umfangreiches Programm an.

Händler und Handwerker sind ebenfalls dabei, um die verschiedensten Gewerke zu demonstrieren. An über 50 Ständen bieten Händler ihre Ware feil und für Speis und Trank ist ebenfalls bestens gesorgt.

Ebenso soll es wieder ein mittelalterliches Lagerleben mit verschiedenen Gruppen geben, welche beim Markt mittelalterliches Lagerleben vorführen.

Sie möchten mehr erfahren?

Viele weitere Informationen zum Vierthälermarkt in
Bacharach am Rhein finden Sie auf der Website.

Mittelrhein-Weinmesse

Mai 2023, 12.00-18.00 Uhr Bacharach Mittelrheinhalle

In der Bacharacher Mittelrheinhalle präsentieren die Weinbaubetriebe des Mittelrheins, darunter die VDP Betriebe sowie die Winzer der Mittelrhein-Charta, immer am letzten Samstag im Mai den neuen Jahrgang. Die Besucher der Messe können sich hier durch das vielfältige Angebot frischer Rieslingweine, samtiger Burgunderweine und spritziger Sekte probieren. Neben der Verkostung von Edelbränden heimischer Brennereien, öffnen die Winzer ihre Schatzkammern und stellen großartige Weinjahrgänge aus den 90er Jahren vor.

Der Eintritt zur Weinmesse kostet 15 € pro Person. Speziell zur Mittelrhein-Weinmesse bieten wir eine 2-stündige Weinwanderung mit vier Sekt-bzw. Weinproben inklusive anschließendem Besuch der Weinmesse zum Preis von 25 € pro Person an.
(Start: Samstag Mai 2023, 11.00 Uhr Tourist-Information in der Oberstraße 10).

Die Herausforderungen für die heimischen Winzer werden nicht geringer, aber die Winzer haben sie erfolgreich gemeistert. Durch qualitätssteigernde Maßnahmen im Weinberg wie umfangreiche Laubarbeiten und eine selektive Lese konnten gute Qualitäten geerntet werde.

Nicht zuletzt profitieren die Mittelrhein-Winzer, und damit auch Sie als Weinliebhaber, von der Dynamik des Mittelrheins. In vielen Weingütern steht die nächste Generation gut ausgebildeter Winzer in den Startlöchern oder hat schon weitgehend Aufgaben im Außenbetrieb oder der Kellerwirtschaft übernommen.

Die „Jungen“ nutzen Wissen und Erfahrung ihrer Väter, setzen aber in Wein und Marketing neue gewichtige und schmackhafte Akzente.
Sie spannen den Bogen zwischen Weinromantik und urbanem Lebensgefühl.

Plakat Weinmesse blanko

Anfahrt und Parken

Die Mittelrheinhalle befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof, Zugverbindung im Stundentakt aus Richtung Mainz und Koblenz.
Bei Anfahrt mit dem Pkw parken Sie bitte auf den auf den gebührenpflichtigen Parkplätzen am Rhein (ca. 400m)
Anfahrt mit Routenplaner (Eingabe: 55422 Bacharach, Mainzerstraße 9 oder Mittelrheinhalle)

Sie möchten mehr erfahren?

Viele weitere Informationen zur Mittelrhein-Weinmesse in
Bacharach finden Sie auf der Website.

7. Reblauswandertag

11. Juni 2023, Niederheimbach und Oberheimbach

Jährlich am zweiten Sonntag im Juni findet der Reblauswandertag durch die Weinberge zwischen Oberheimbach und Niederheimbach statt.

Der Wandertag folgt einem ca. sieben Kilometer langen Rundwanderweg, unterwegs werden an sechs Stationen Weine und Speisen angeboten. Der Startpunkt des Wandertags ist entweder in Niederheimbach (vom Bahnhof ca. 350 m in die Heimbachtalstraße Richtung Oberheimbach folgen und dann rechts an der alten Schule in Richtung Weinberge abbiegen) oder in Oberheimbach (Dorfgemeinschaftshaus mitten im Ort in der Nähe der Kirche).

Die Strecke führt durch die Weinbergslagen Niederheimbacher Froher Weingarten, Oberheimbacher Sonne, Oberheimbacher Klosterberg und die berühmte Oberheimbacher Wahrheit. Der überwiegende Teil der Strecke ist geschottert, die Streckenführung ist gut beschildert. Die Steigung ist meistens moderat, teilweise aber auch sehr steil.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Shuttle-Service (gegen ein geringes Entgelt) vom Bahnhof Niederheimbach zum Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Oberheimbach und zurück.

Der Reblauswandertag verdankt seinen Namen der Reblaus, die Anfang des letzten Jahrhunderts einen Großteil der Weinberge in Europa zerstörte. In Oberheimbach wurde der Reblaus erstmals mit der Pfropfrebe im Jahr 1927 die Nahrungsgrundlage entzogen.

Bis zum Sonnenuntergang präsentieren Weingüter und Gastronomiebetriebe ihre Weine und kulinarischen Spezialitäten.

Folgende Vereine und Betriebe freuen sich auf ihen Besuch:

Weingut Eisenbach-Korn
Weingut Heiko Klein
Weingut Udo Stauer
Weingut Weiler-Fendel
Verkehrsverein Niederheimbach
Garde Carneval Club Oberheimbach
Karnveal Verein Narrenburg Niederheimbach
Rot-Weiß Oberheimbach
Burggärtnerei Christian Lenz
Weingut Simon Weinheimer
Weingut Columbus
WOF Wir Oberheimbacher Frauen

c/o Weingut Eisenbach-Korn
Kirchstraße 23
55413 Oberheimbach
Website

Dorffest in Weiler

September 2022 (in Planung!)

Das Dorffest in Weiler bei Bingen ist ein traditionelles Weinfest, welches jährlich rund um den Römer gefeiert wird. Neben hervorragenden Weinen gibt es viele kulinarische Leckerbissen, die nicht nur Weinliebhaber, sondern auch alle anderen Festgäste begeistern wird. Außerdem wird den Besuchern wie jedes Jahr ein umfangreiches Musik- und Kulturprogramm geboten, welches das Weinfest abrundet. Das Weinfest in Weiler bei Bingen findet immer am dritten Septemberwochenende statt. Das Besondere an diesem Fest ist und bleibt, dass die Weilerer Vereine und Vereinigungen ehrenamtlich für die Gemeinschaft arbeiten. Das Fest steht schon seit über 30 Jahren unter dem Motto „Weilerer für Weilerer“.

Die Veranstaltung ist derzeit noch in der Planung!

Freitag  09.2022

18:30 Uhr Öffnung der Stände
20:00 Uhr Eröffnung des Dorffestes mit viel Prominenz
20:00 Uhr Stimmung mit den „Rheinhessischen Schoppebläser“
auf der Bühne am Römer
23:00 Uhr Aftershow Party im Ritterhof

Samstag 09.2022

17:00 Uhr Dorflauf – Anmeldung ab 16:00 Uhr – weitere Infos unter www.tvweiler.org
17.00 Uhr Öffnen der Stände
19:00 Uhr Siegerehrung Dorflauf vor der Bühne am Römer
20.00 Uhr Livemusik mit „Yusufs Erben“ auf der Bühne am Römer
23:00 Uhr Aftershow Party im Ritterhof

Sonntag 09.2022

10:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Kirche
11:00 Uhr Frühschoppen mit dem Männergesangverein Liederkranz
11:45 Uhr Frühschoppenkonzert mit dem Musikverein 1921 Weiler
12.00 Uhr Mittagessen aus der Gulaschkanone der Feuerwehr
14.00 Uhr Kaffee und Kuchen im Ritterhof
14:30 Uhr Unterhaltung mit dem Schülerorchester
des Musikvereins 1921 Weiler
15:00 Uhr Unterhaltung mit dem Jugendorchester des
Musikvereins 1921 Weiler
15:30 Uhr Kinder lesen für Kinder auf dem Kirchenvorplatz
– die Bücherei Weiler
16.30 Uhr Ziehung der Hauptpreise der Tombola durch die
NaheWeinMajestät
18:00 Uhr Stimmung mit der Band „Die Oldies“ auf der Bühne am Römer

Wein-date-mittelrhein

Juni 2023 - Weinanbaugebiet Mittelrhein

Nach erfolgreichem Start 2018 in Leutesdorf und 2019 in Boppard und Spay sollte 2020 das 3. wine-date Mittelrhein im Heimbachtal stattfinden. Coronabedingt findet dies nun am 4. Juni 2022 in Niederheimbach und Oberheimbach statt.

 Alle bereits gekauften Karten bleiben weiterhin gültig.

Ein Date mit Freunden - Flanieren, Probieren, Feiern - Wir laden Sie ein zu einem gemeinsamen Verkostungstag der Extraklasse in Niederheimbach und Oberheimbach. Von 11 bis 18 Uhr haben Sie die Möglichkeit, sechs Standorte im Heimbachtal zu besuchen und in die spannende Welt der Mittelrheinweine einzutauchen. Insgesamt 30 Weingüter vom Mittelrhein präsentieren eine erlesene Auswahl an Weinen. An allen Standorten ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

 

Standorte in Niederheimbach: Burggärtnerei Lenz, Ernst-Heilmann-Straße und Weingut Jens Fendel, Rheinstraße
Standorte in Oberheimbach: Hotel Weinberg-Schlößchen, Hauptstraße 2; Weingut Stassen, Hauptstraße 30/33; Weingut Klein, In der Raupenhell 3 und Weingut Eisenbach-Korn, Kirchstraße 23
Die verschiedenen Standorte sind fußläufig zu erreichen. Zusätzlich durchgängiger Shuttle-Bus-Verkehr zwischen 11 und 19 Uhr. Die Haltestellen sind ausgeschildert.
Verkostungsticket: 29 Euro.
Im Preis enthalten: Freie Verkostung an allen Weinständen, inkl. passendem Mittelrhein-Glas sowie Broschüre mit allen teilnehmenden Winzern und Weinen. Außerdem: An- und Abreise mit der Mittelrheinbahn (kein sonstiger ÖPNV!), die Überfahrt mit der Fähre Lorch-Niedereimbach und der Shuttle-Bus.
Vorverkauf und Tagestickets bei allen teilnehmenden Betrieben, Rhein-Nahe Touristik, Bacharach, Tel. 06743-919303
und online unter: www.wein-date-mittelrhein.de

Weinstandorte wein-date-mittelrhein im Heimbachtal:

Niederheimbach, Burggärtnerei Lenz

Standort Burggärtnerei: Ernst-Heilmann Straße

Herzhaftes aus der Gärtnerei-Küche

Winzergenossenschaft Loreley, Bornich
Weingut Sebastian Schneider, Bad Hönningen
Weinhaus zur Fledermaus, Bacharach-Steeg
Weingut Weinheimer, Oberheimbach
Weingut Lanius-Knab, Oberwesel

Niederheimbach, Weingut Jens Fendel
Oberheimbach, Hotel Weinberg-Schlößchen
Oberheimbach, Weingut Stassen
Oberheimbach, Weingut Klein
Oberheimbach, Weingut Eisenbach-Korn

Sie möchten mehr erfahren?

Viele weitere Informationen zur Veranstaltung wein-date-mittelrhein in
Niederheimbach und Oberheimbach finden Sie auf der Website.

Weinblütenfest

Juni 2023

2022 wird endlich wieder ein Weinblütenfest in Steeg gefeiert - wenn auch nicht in seiner gewohnten Form. Grund ist das 50.-jährige Bestehen des Naturfreundevereins.Gefeiert wird diesmal auf dem Turnplatz am Dorfgemeinschaftshaus und nicht im Hinterweg.

Gestartet wird aber am Freitagabend (18 Uhr) in der Anna-Kirche mit einer Weinprobe. Wie in jedem Jahr können die Besucher aus nah und fern die besten Weine der Steillagenwinzer probieren und Spannendes über den Wein und das Weindorf Steeg erfahren.

Darüber hinaus wird es am Samstagnachmittag (15 Uhr) die beliebte Weinwanderung in den Steeger Weinbergen geben, bevor es dann am Abend feurig zugehen wird, wenn Tamburo bant Skaldar mit ihrer Trommelshow die Stimmung anheizen wird.

Der Sonntag steht dann ganz unter der Regie der Naturfreunde und startet mit einem Open Air Kirchweihgottesdienst. Musikalisch werden die Gäste zünftig mit Blasmusik unterhalten, auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Wir freuen uns, Sie 2022 wieder beim Weinblütenfest in Bacharach-Steeg begrüßen zu dürfen!

 

 

Sie möchten mehr erfahren?

Viele weitere Informationen zum Weinblütenfest in
Bacharach-Steeg finden Sie auf der Website.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden